Besuch der Seniorenresidenz in Rahlstedt

Von der Stiftung Kinderjahre sind wir, die Klasse 3a, ausgewählt worden, die „Parkresidenz Rahlstedt“ in der Vorweihnachtszeit zu besuchen und kleine Geschenke zu überreichen. Elche, Stiefel, Lebkuchenmänner und Gänse aus Holz haben wir wunderschön bemalt und weihnachtlich verpackt. Übergeben an die älteren Bewohner haben wir sie mit ein paar Weihnachtsliedern und zwei Gedichten. Viele der Senioren erkannten das Gedicht „Von drauß´ vom Walde komm´ich her“. Bei der Weihnachtsbäckerei haben alle mitgesungen.Anschließend wurden wir mit Kakao, Waffeln und Früchten am Schokobrunnen verwöhnt.

Es war schon dunkel, als wir wieder in der Schule ankamen.

Diesen Auftritt im Seniorenheim werden wir so schnell nicht vergessen. Das Seniorenheim war sehr festlich geschmückt, wir bekamen viel Applaus und wurden so nett verwöhnt. So gut möchten wir es später auch mal haben.

Klasse 3a